BannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

BINS ist jetzt BINS e.V. - Pressemitteilung

09. 09. 2020

Die Bürgerinitiative für Naturschutz im Speicherkoog (BINS) hat sich in einen eingetragenen, gemeinnützigen Verein umgewandelt. Die Eintragung in das Vereinsgericht hat das Amtsgericht Pinneberg am 06.08.2020 vorgenommen. Zur Vorsitzenden des Vereins wurde einstimmig die bekannte Naturschützerin und Juristin Tanja Matthies gewählt. Als Stellvertreterin fungiert Wencke Lehmacher, die Biologin Dr. Ilka Hasselmeier rundet das Führungstrio als Kassenwartin ab.

 

Die BINS plant als nächstes eine umfangreiche Spenden-Sammelaktion. Ziel ist es, Gelder für die juristische Prüfung des anstehenden Bebauungsplans und der Umweltverträglichkeitsprüfung für die geplante Ferienhaussiedlung im Speicherkoog einzuwerben.  Da die Gemeinnützigkeit bereits anerkannt wurde, lassen sich nun Geldspenden sowie die Mitgliedsbeiträge von der Steuer absetzen.


Neue Mitglieder und Mitstreiter sind jederzeit herzlich willkommen. Einen Antrag auf Mitgliedschaft gibt es hier.