BannerbildBannerbild
Link verschicken   Drucken
 

Störungen

Immer wieder halten sich die Nutzer/Besucher des Speicherkoogs nicht an die geltenden Regeln.

Hier eine kurze Übersicht der - leider regelmäßigen - Verstöße und Störungen der Tier- und Pflanzenwelt:

- Besucher betreten die geschützten Gebiete (z.B. am Aussichtsturm zum Kronenloch, an der Uferschwalbenkolonie bei der Brücke)

- Surfer, Standup-Paddler oder Kanus fahren über die Bojenkette ins Naturschutzgebiet hinein. Kites am Himmel stören die Vögel.

- Im Gebiet wird an vielen Stellen illegal geparkt

- Hunde laufen frei herum
- An den Badestellen Elpersbüttel und Nordermeldorf wird illegal (mit Wohnmobilen) übernachtet

- „Partys“ mit lauter Musik finden statt

- Müll (Zigarettenkippen, Verpackungen usw.) werden zurückgelassen

- Autofahrer halten sich nicht an die Geschwindigkeit (siehe Verkehrsopfer)