Startseite

Nachrichten

24. 12. 2021: ... und wir möchten noch ein paar Worte an Euch richten. [mehr]

 

26. 11. 2021: Am 24.11.2021 fand die letzte KU-Sitzung für dieses Jahr statt. [mehr]

 

17. 10. 2021: Zum aktuellen DLZ Artikel möchten wir Folgendes ergänzen: Herr Ullm von der DLZ hatte uns wegen der neuen Schilder im Speicherkoog eine Anfrage per E-Mail geschickt. Lest unsere Antwort im Wortlaut. [mehr]

 

16. 10. 2021: Am kommenden Montag (18.10.21) tagt um 18 Uhr der Finanzausschuss des Kreises Dithmarschen und der Speicherkoog ist (indirekt) Thema... [mehr]

 

BINS räumt auf - am World Cleanup Day 18.09.2021

19. 09. 2021: Am World Cleanup Day (18.09.21) haben Freiwillige der BINS am Speicherkoog Müll gesammelt. [mehr]

 

Traurige Nachricht

16. 09. 2021: Wir trauern um unser Gründungsmitglied Johannes Martiny, der völlig unerwartet und viel zu früh von uns gegangen ist. [mehr]

 

18. 08. 2021: Aktuelle Informationen rund um das Hafenfest und die BINS. [mehr]

 

PM: Spontane Demo - BINS diskutiert mit Ingrid Nestle (MdB)

03. 08. 2021: Mitglieder der BINS haben die grüne Bundestagsabgeordnete Ingrid Nestle mit einer Spontan-Demo überrascht. Hintergrund ist die Unterstützung, die Nestle für die Pläne des KU geäußert hat. [mehr]

 

28. 07. 2021: Am 27.07.2021 fand von 17 bis 18 Uhr die Sitzung des Kommunalunternehmens Tourismusförderung Speicherkoog (kurz: KU) statt. Wir haben daran teilgenommen, hier ein kurzer Bericht dazu:   TOP ... [mehr]

 

Fait Strakterjahn übergibt die Spende an Tanja Matthies

25. 07. 2021: Spende bei der Mitgliederversammlung: Der Verein Protecting Wildlife e.V. unterstützt die BINS e.V. mit einer Spende von 500,-€ [mehr]

 

24. 06. 2021: Das Amtsgericht Meldorf hat das Bußgeldverfahren gegen Tanja Matthies wegen unerlaubten Betretens eines Naturschutzgebietes im Speicherkoog eingestellt. [mehr]

 

30. 05. 2021: Auch der zweite Vogelkiek, den die BINS veranstaltet hat, war gut besucht. Mehrere Interessierte kamen bei gutem Wetter zu der Veranstaltung am Naturschutzgebiet Wöhrdener Loch des Speicherkoogs. [mehr]

 

21. 05. 2021: Gestern (20.05.2021) tagte der Agrar- und Umweltausschuss des Kreises Dithmarschen (AUA). Lesen Sie hier, worum es ging... [mehr]

 

Verhindert die Ferienhäuser im Speicherkoog Dithmarschen!

Wir sammeln jetzt Spenden für unseren Anwalt online per Crowdfunding. Dazu haben wir uns bei "betterplace" als Verein registrieren lassen. [mehr]

 

30. 04. 2021: Aktuell müssen die Stellungnahmen zu den laufenden Bauleitverfahren abgegeben werden. Dies hat die BINS bereits getan! Wir möchten die Stellungnahmen gerne Interessierten zur Verfügung stellen. [mehr]

 

25. 03. 2021: Bei der letzten Sitzung des Kommunalunternehmens (am 24.03.2021) wurden die Entwürfe zu den ersten zwei Bebauungsplänen im Speicherkoog mehrheitlich beschlossen. [mehr]

 

27. 02. 2021: Bei der letzten Sitzung des Kommunalunternehmens Tourismusförderung Speicherkoog (KU) wurden alle wichtigen Entscheidungen bezüglich der Bebauungspläne auf die nächste Sitzung verschoben. [mehr]

 

13. 02. 2021: Das Umweltverträglichkeitsgutachten, auf das wir so lange gewartet haben, ist nun vom Kommunalunternehmen Tourismusförderung Speicherkoog vorgelegt worden. [mehr]

 

Totes Blässhuhn

03. 02. 2021: Am Mittwoch wurden im Speicherkoog (an der Straße am NSG Kronenloch) fünf frisch überfahrene Blässhühner aufgefunden. [mehr]

 

06. 12. 2020: Finanzkrise im Kommunalunternehmen! Im DLZ-Artikel vom 05. Dezember 2020 wird der Eindruck erweckt, alle Planungen im Speicherkoog gingen problemlos voran. Dem ist aber bei weitem nicht so! [mehr]

 

03. 11. 2020: In Nordfriesland und Dithmarschen wurden Wildvögel gefunden, die an der Vogelgrippe gestorben sind. Die Vogelgrippe betrifft hauptsächlich Wasservögel und Greifvögel. [mehr]

 

Vögel am Wöhrdener Loch

18. 10. 2020: Am 18. Oktober 2020 fand der erste "Vogel-Kiek" im Speicherkoog am Wöhrdener Loch statt. [mehr]

 

17. 10. 2020: Zur Zeit gibt es wieder vermehrt Berichte über unsere Umwelt und die Tiere darin. Hier eine Sammlung von Artikeln für Euch... [mehr]

 

Mehr Meldungen finden Sie [hier] im Archiv.